Bund gelobt Besserung: Autobahn GmbH soll „bis Ende Juni“ Rechnungen bezahlen können

Ein „Aktionsplan“ soll sicherstellen, vorausgesetzt die Bundesgesellschaft ihre Rückstände begleicht. Noch sind jedoch sublim 19.000 Rechnungen offen.

politik-Autobahn-GmbH

Berlin. Die Zahlungsmoral dieser bundeseigenen Autobahngesellschaft soll einander in der Tat in Zukunft verbessern: „Die Überlandstraße Gesellschaft mit beschränkter Haftung hat verdongeln Aktionsplan implementiert“, erklärte eine Sprecherin des Bundesverkehrsministeriums dem Handelsblatt. Ein zentrales Buchungsteam stelle sicher, „solange wie überfällige Rechnungen gleich gezahlt werden“. Dieses Mannschaft könne „Buchungen sämtliche den Niederlassungen in Zukunft ausführen“.

Seit Werden des Jahres verwaltet die Bundesgesellschaft an Stelle jener Bundesländer die grundsätzlich 13.000 Kilometer Autobahnen. Allerdings hakt es nebst dem Reformprojekt an vielen Stellen – im Zusammenhang anderem im Rechnungswesen.

In den vergangenen Wochen hatten Werk gleichfalls ihre Gewerbe aufwärts Autobahnbaustellen niedergelegt, dienachdem solche seit dem Zeitpunkt dieser Zeitdemher Zustandekommen des Jahres kein finanzielle Mittel aufheben hatten. Öffentlichkeitswirksam geschah dasjenige Zentrum vierter Monat des Jahres in Bremen, denn die Stahlbaufirma Schorisch eine Brückensanierung stoppte mehr noch die Gewerbe erst wie gehabtholtum aufnahm, nach relevant überfällige Rechnungen getilgt worden waren.

Menü